Gefahrguteinstufung

Aniten® Super

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3077
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, fest, n.a.g. (Carfentrazon-ethyl)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III

Austriebsspritzmittel 7 E

  • kein Gefahrgut

Blossom ProtectTM

  • kein Gefahrgut

Botector®

  • kein Gefahrgut

Bulldock®

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g. (Solvent Naphtha, Cyfluthrin)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

Butoxone®

  • kein Gefahrgut

Calma®

  • kein Gefahrgut

Carmina® Perfekt

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g. (Diflufenican, Florasulam)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G - Kisten aus Pappe
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: ≤ 5 Liter je Innenverpackung

Carpovirusine®

  • kein Gefahrgut

Clinic® Free

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
      (Glyphosate)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

Cuproxat® flüssig

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
      (Kupfer(II)-Ionen)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

Delicia® Schnecken-Linsen®

  • kein Gefahrgut

Dicamba flüssig

  • kein Gefahrgut

Dicopur® 500 flüssig

  • kein Gefahrgut

Dicopur® M

  • kein Gefahrgut

Duplosan® Super

  • kein Gefahrgut

Duplosan® turf

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g. (Mecoprop-P, 2,4-D)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode / bei 2x10 in der Überverpackung: 4G - Kisten aus Pappe
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: nicht möglich da ≤ 5 Liter je Innenverpackung

Forum® Star

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3077
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, fest, n.a.g.
      (Folpet, Dimethomorph)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 5M2
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 kg
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 kg

Fusilade® Max

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g. (FLUAZIFOP-P-BUTYL)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

Galipur®

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
      (Ethofumesat)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

Kaiso® Sorbie

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3077
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, fest, n.a.g.
      (Lambda-Cyhalothrin)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 kg
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 kg

Lentipur® 500

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g. (Chlortoluron)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G

Modipur® perfekt

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
      (Metamitron)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

Mystic® 250 EW

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
      (Tebuconazol)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

NeemAzal®-T/S

  • kein Gefahrgut

Netzschwefel Stulln

  • kein Gefahrgut

Pantopur® Pack

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g. (Phenmedipham)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode / bei 4x5 in der Überverpackung: 4G - Kisten aus Pappe
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: ≤ 5 Liter je Innenverpackung

Ratron® Giftweizen

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3077
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, fest, n.a.g.
      (Zinkphosphid)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 15 kg: 1G / 1 kg: LQ
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 kg
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 kg

Saracen®

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g. (Florasulam)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G

Saracen® Max

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3077
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, fest, n.a.g. (Tribenuron-methyl, Florasulam)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G

Spruzit® Schädlingsfrei

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
      (Pyrethrum)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

Stabilan® 400

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 1760
    • Deklaration:
      Ätzender flüssiger Stoff, n.a.g.
      (Chlormequat)
  • ADR/RID

    • Klasse: 8
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: -

TAZER® 250 SC

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
      (Azoxystrobin)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

Tomigan® 200

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g. (Fluroxypyr-meptyl)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode / bei 4x5 in der Überverpackung: 4G - Kisten aus Pappe
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: ≤ 5 Liter je Innenverpackung

Xinca®

  • Gefahrauslösender Stoff

    • UN-Nr.: 3082
    • Deklaration:
      Umweltgefährdender Stoff, flüssig, n.a.g.
      (Bromoxynil butyrate)
  • ADR/RID

    • Klasse: 9
    • Verpackungsgruppe: III
    • Verpackungscode: 4G
  • Freigrenze 1)

    • Nettomasse/Nenninhalt
      ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6: 1000 I
  • SV 375 2)

    • Innenverpackung: 5 l

1) Freistellungen in Zusammenhang mit Mengen, die je Beförderungseinheit befördert werden, gemäß ADR-Unterabschnitt 1.1.3.6

2) Sondervorschrift 375: UN3077. UN3082 mit Nettomenge von höchstens 5 l flüssiger Stoffe oder einer Nettomasse von höchstens 5 kg fester Stoffe je Einzeloder Innenverpackung unterliegen nicht dem ADR/RID